11. "Die Behandlung von Angeboten mit widersprüchlichen Angaben im Vergabeverfahren"; AnwZert BauR 4/2018 Anm. 1

10. "Die Zustandsfeststellung bei Verweigerung der Abnahme"; AnwZert BauR 1/2018

9. „Die gewerblichen und berufsständischen Zwangsverbände als Teil der mittelbaren Staatsverwaltung und ihre vergaberechtlichen Bindungen im Bereich unterhalb der Schwellenwerte“; AnwZert BauR 17/2017

8. „Das Bauproduktenrecht in der novellierten Bauordnung des Landes Nordrhein-Westfalen“; AnwZert BauR 9/2017

7. „Die Vergaberechtsreform 2016 unter besonderer Berücksichtigung der Vergabe von Bau-, Architekten- und Ingenieurleistungen“; Jahresheft der Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieur - VSVI 2016, 38ff.

6. Allgemeine Geschäftsbedingungen in öffentlich-rechtlichen Verträgen und deren Inhaltskontrolle anhand des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen in: Rechtsgestaltung im Öffentlichen Recht, Liber amicorum für Dirk Ehlers zum 70. Geburtstag, Hrsg. Posser/Pünder/Schröder, Beck 2015, S. 585-600.

5. Erhöhte Einspeisevergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) bei thermischer Verwertung von Rinde aus der holzverarbeitenden Industrie?, in: ZNER - Zeitschrift für Neues Energierecht, Ausgabe 14/2 2010, S. 132 ff.

4. Bestandsschutz - Grenzen und Risiken aus juristischer Sicht -, in: Konstruktiver Ingenieurbau - Erfahrungsaustausch 2008

3. Gebührenrechtliche Bewertung von Prüfungen nach § 4 Abs. 1 und Abs. 5 RöV, Urteilsanmerkung, Medizinrecht 1999, S. 427 ff.

2. Abbau oder Zunahme der verwaltungsgerichtlichen Kontrolle?, in: DVBl. 1994, S. 994 ff.

1. „Die Aufrechnung im öffentlichen Recht“ von Prof. Dr. Dirk Ehlers, JuS 1989, S. 777 ff.